Für Groß und Klein
Unsere Veranstaltungen

Iulia Agrippina minor - Wahrheit oder Verleumdung?

Samstag, 05.05.2018, 15 Uhr

In antiken Quellen ist das Bild der Stadtgründerin Kölns geprägt von negativen Darstellungen, die neuere Forschung hat indes eine deutlich andere Charakterisierung dieser außergewöhnlichen Frau entwickelt.
Dr. Siegwart Peters beleuchtet Agrippinas Lebenslauf und zeigt auf, warum sie zwangsläufig zur Zielscheibe senatorischer Schriftsteller werden musste. Die Glaubwürdigkeit der Autoren kommt dabei ebenso zur Sprache wie die überlieferten Handlungen der Agrippina selbst.

Anmeldung erforderlich unter 02173 / 9518930 oder [E-Mail]hausbuergeldo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de.

Veranstalter: IG Urdenbacher Kämpe - Haus Bürgel e. V.
Referent: Dr. Siegwart Peters
Ort: Haus Bürgel, Seminarraum des Römischen Museums
Dauer: 2 h
Kosten: 4 Euro

Nächste Termine

Donnerstag, 03.05.18, 17 Uhr

Der vielfältige Nutzgarten bei Haus Bürgel präsentiert mit Gemüse, Getreide und Kräutern aus vier verschiedenen Epochen seine Schätze. Erfahren Sie...

mehr

Samstag, 05.05.2018, 15 Uhr

In antiken Quellen ist das Bild der Stadtgründerin Kölns geprägt von negativen Darstellungen, die neuere Forschung hat indes eine deutlich andere...

mehr

Sonntag, 06.05.2018, 15 Uhr

Erleben Sie die wechselvolle Geschichte von Haus Bürgel auf unserer offenen Führung durch die Ausstellung und über den archäologischen Außenpfad.

Die...

mehr
Telefon E-Mail Öffnungs-zeiten

Römisches Museum:
02173 951-8930

Biologische Station:
0211 9961212

Kaltblutzucht Reuter:
0211 7187965

Römisches Museum:
Sa, So, Feiertag 10 bis 18 Uhr

Biologische Station:
Mo - Do 9 bis 17 Uhr
Fr 9 bis 13 Uhr

Kaltblutzucht Reuter:
Auf Anfrage

Nach oben